Kategorie-Archiv: Schach-Triathlon

19. Schach-Triathlon bis DWZ 2019

Termin:

Samstag, den 4. Mai 2019 von 9.00 bis ca. 17.30 Uhr

Ausschreibung Triathlon 2019 als PDF

Ort:

qr

Turn- und Festhalle Wetzisreute / Gemeinde Schlier, ca. 10 Km östlich von Ravensburg gelegen und gut beschildert

Adresse: Jahnstr.45, 88281 Schlier

Parkmöglichkeiten ausreichend vorhanden,

Anfahrtsbeschreibung siehe www.sf-wetzisreute.de

Mit nebenstehendem QR Code können Sie direkt Ihre Route planen.

Modus: 7 Runden Schweizer System als Triathlon:

Erster Teil Runde 1-3: Blitzpartien, 5 Minuten Bedenkzeit je Spieler

Die ersten Runden im Schweizer System führen meist zu Begegnungen von Spielern mit stark unterschiedlicher Spielstärke. Diese Phase „ungleicher Paarungen“ soll kurz sein, deshalb wird hier geblitzt.

Zweiter Teil Runde 4 und 5: und 7: Schnellschach 20 Min. Bedenkzeit je Spieler

Die Endspurtphase im Schweizer System und auch unseres Triathlon.

Dritter Teil Runde 6, Turnierpartie mit DWZ-Wertung, 90 Minuten Bedenkzeit je Spieler

Nun gibt es im Schweizer System meist Begegnungen von Spielern ähnlicher Spielstärke. Lange Turnierpartien tragen dieser Phase Rechnung.

Die Langzeitpartie (dritter Teil) wird DWZ-ausgewertet.

Es gelten die FIDE-Schachregeln sowie Anhang G5 der FIDE-Schachregeln!

Die Turnierdurchführung erfolgt mit „Swiss Chess“
Teilnahmeberechtigt sind Spielerinnen und Spieler mit DWZ bis 2019
Grundlage ist die aktuellste DWZ-Liste Swiss-Chess

Turnierplan: Anmeldeschluß 9.00 Uhr, Beginn 9.15 Uhr

1.-3.Runde Blitzpartien werden von 9.15 – 10.00 Uhr gespielt

4.Runde und 5. Runde Schnellschach 10.00 Uhr – 12.00 Uhr

Pause 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr

6.Runde Turnierpartie 13.00 Uhr

7. Runde Schnellschach 16.15 Uhr

Siegerehrung 17.15 Uhr

Ausschreibung Triathlon 2019 als PDF

Anmeldung/

Startgeld:

Voranmeldung bis zum 2.05.2019 bitte telefonisch,

per E-mail vorstand@sf-wetzisreute.de, oder auf

http://www.schachfreunde-wetzisreute.de/category/turnier/schach-triathlon/

oder durch Überweisung des Startgeldes auf

IBAN: DE50650501100048211576 BIC: SOLADES1RVB

bei KSK Ravensburg,unter Angabe von Name, Verein, DWZ, Geburtsjahr.

Startgeld: Erwachsene 12 €, Jugendliche unter 18 Jahren 7 €.

Nach dem 2.05.2019 Startgeld zuzüglich 3 €!

Preise: 150 / 100 / 50 € sowie Sachpreise für die weiteren Platzierungen und

je 25 € für den jeweils besten der Teile Blitz- und Turnier/Schnellschach

Keine Doppelpreise, bei Punktgleichheit Partie-, Buchholz-, S.-Berger.

Die Preise sind ab 60 Teilnehmern garantiert.

Sonderpreise: Damen, Senioren (01.01.1959), Jugend (01.01.2001): Die Bestplatzierten erhalten Sachpreise
Turnierleitung: Thomas Heyer, Georg Jäger, beide SF Wetzisreute e.V.
Schiedsrichter: NN, SF Wetzisreute e.V.
Verpflegung: Für die preisgünstige Verpflegung sorgt der Schachverein mit Mittagstisch, Getränken, Kaffee/Tee, Kuchen.
Anmeldung
und Info:
Thomas Heyer, E-Mail vorstand@sf-wetzisreute.de, Tel (auch am Turniertag): 0176-1100 3001

internet: www.sf-wetzisreute.de

Ausschreibung Triathlon 2019 als PDF

Weiterlesen

18. Schach-Triathlon der Schachfreunde Wetzisreute: Erster mit 100%-Sieg und 10 Jähriger glänzt

Die Schachfreunde veranstalteten zum 18. Mal den einzigartigen Schach-Triathlon in der Turn-und Festhalle in Wetzisreute.

Insgesamt kamen immerhin 44 Teilnehmer und lieferten sich spannende Wettkämpfe. Der besondere Modus, den die Wetzisreuter vor 18 Jahren ins Leben gerufen haben, zeichnet sich dadurch aus, dass sowohl Blitzpartien, wie auch Schnellschach und Langzeitpartien gespielt werden. Alle Teile dieses Triathlons werden gewertet, so dass am Ende derjenige die Nase vorne hat, der in allen Bereichen eine konstante Leistung erbringt. Weiterlesen

17. Schach-Triathlon 2017

17. Schach-Triathlon der Schachfreunde Wetzisreute: Beste Spielbedingungen in der Festhalle

Die Schachfreunde veranstalteten zum 17. Mal den einzigartigen Schach-Triathlon in der Festhalle in Wetzisreute. Insgesamt 50 Schachspieler sind nach Wetzisreute gekommen und lieferten sich spannende Wettkämpfe. Bis aus Mittelhessen sind Schachspieler angereist, um an dem einzigartigen Turnier teilzunehmen. Weiterlesen