Kategorie-Archiv: Aktuell

18. Schach-Triathlon der Schachfreunde Wetzisreute: Erster mit 100%-Sieg und 10 Jähriger glänzt

Die Schachfreunde veranstalteten zum 18. Mal den einzigartigen Schach-Triathlon in der Turn-und Festhalle in Wetzisreute.

Insgesamt kamen immerhin 44 Teilnehmer und lieferten sich spannende Wettkämpfe. Der besondere Modus, den die Wetzisreuter vor 18 Jahren ins Leben gerufen haben, zeichnet sich dadurch aus, dass sowohl Blitzpartien, wie auch Schnellschach und Langzeitpartien gespielt werden. Alle Teile dieses Triathlons werden gewertet, so dass am Ende derjenige die Nase vorne hat, der in allen Bereichen eine konstante Leistung erbringt. Weiterlesen

Schachkurs für Grundschüler

Die Schachfreunde starten mit einem weiteren Kurs für Schachanfänger.

Der Kurs wendet sich an Grundschüler/innen und findet ab 22.1. immer montags in der Zeit von 16:30 – 17:15 Uhr statt. Ort: Vereinsräume der Schachfreunde Wetzisreute in der „Alten Schule“, 1.Stock in der Kirchstraße 3 in Schlier – hinteren Eingang bei den Parkplätzen benutzen.

Wer Schach lernen möchte und mit einem erfahrenen Schachtrainer seine Kenntnisse vertiefen möchte, ist herzlich willkommen.
Der Einstieg ist jederzeit möglich, Anmeldung erwünscht per E-Mail an vorstand@sfwetzisreute.de oder telefonisch 0176 1100 3001.

Wir freuen uns auf Euch!!

Thomas Heyer, Vorstand

Bauerndiplom erfolgreich bestanden

Die jüngsten Schachspieler der SF Wetzisreute haben bereits Ende Oktober die Prüfung zum Bauerndiplom des deutschen Schachbundes abgelegt. Die Kinder haben in den letzten Monaten fleißig geübt und daher war es für die Jugendleiter Christoph Müller und Marc Rukwid umso erfreulicher, dass alle Kinder die Prüfung erfolgreich bestehen konnten. Wer regelmäßig trainiert, kann im Schachspiel schnell gute Erfolge erzielen. Die Kinder treffen sich jeden Donnerstag ab 17:15 im Vereinsheim in Schlier zum Üben. Neue Schachspieler, auch ohne Vorkenntnisse, sind immer willkommen.

Stolz präsentieren die jungen Schachspieler ihre neuen Diplome.

bauerndiplom

Von links nach rechts: Felix Botz, Felix Spille, Johannes Müller, Benedikt Müller, Kevin Heiß und Laura Heiß.

Das Ferienprogramm 2015 war ein voller Erfolg

Am letzten Samstag haben wir bei hervorragendem Wetter unseren Beitrag zum diesjährigen Ferienprogramm geleistet.

Wie in den vergangenen Jahren haben wir für die Kinder ein „Spiel ohne Grenzen“ auf dem Schulhof der Schlierer (neuen) Schule aufgebaut.

An 10 Stationen durften alle ihre Geschicklichkeit in unterschiedlicher Art und Weise unter Beweis stellen. 16 Kinder haben teilgenommen und alle hatten vor allem riesigen Spass. Anschließend haben wir noch vor unserem Vereinsheim mit Gegrilltem gestärkt und die Kinder spielten einige Schachpartien.

Insgesamt in diesem Jahr ein sehr gelungenes Ferienprogramm und das ist vor allem den fleißigen Helfern zu verdanken:

Gottfried, Robert, Wilhelm, Gerhard, Sophie

Vielen Dank für Eure Unterstützung!!